Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Beleuchtungsprobe findet am Montag, 11. März 2019 um 20:00 Uhr statt. Treffpunkt ist das Innenstadtbüro, Markt 13. Nach der Vorstellung des Beleuchtungskonzept startet von dort der Rundgang durch die Innenstadt.
Im Rahmen der Umsetzung des „Konzeptes zur Revitalisierung der Innenstadt“ ist die Erneuerung der Innenstadtbeleuchtung geplant (Maßnahme 1.6). Projektziel ist die Aufwertung öffentlicher Plätze und Wegeverbindungen. Durch eine technisch zeitgemäße energiesparende Stadtbeleuchtung können zudem dauerhaft die Energiekosten und der CO2-Ausstoß gesenkt werden. Zur Vorbereitung der Erneuerung erarbeitet die Planungsgemeinschaft aus dem Planungsbüro „Studio DL“, Hildesheim und der RheinEnergie AG, Köln ein Beleuchtungskonzept.
Die Öffentlichkeit hatte im Rahmen des Beteiligungsworkshops im September die Gelegenheit, sich über den Konzeptvorentwurf zu informieren und Anregungen zur weiteren Konkretisierung zu geben. Die weitere Ausarbeitung des Konzepts kann nun der Öffentlichkeit vor Ort präsentiert werden. Hierzu werden exemplarisch ausgewählte Standorte neu in Szene gesetzt. Dabei möchten die Lichtplaner weitere Anregungen für die spätere Umsetzung von der Bürgerschaft sammeln.